Feeds:
Posts
Comments

Archive for Januar 17th, 2008

Eine Studie, die im Dezember 2007 veröffentlicht wurde, zeigt den Zusammenhang zwischen Nachtfluglärm und dem Risiko, an einem Bluthochdruck zu erkranken.

Stieg der Fluglärm um 10 dB, dann erhöhte sich das Risiko für hohen Blutdruck um 14 %.

Auch der Straßenlärm belastet die Anwohner der Flughäfen: In der Spitzengruppe mit mehr als 65 dB stieg das Hypertonierisiko um 54 %.

Die Untersuchung wurde von mehreren nationalen europäischen Umwelt- und Gesundheitseinrichtungen durchgeführt, beteiligt war auch das deutsche Umweltbundesamt. Sie trägt den schönen Namen HYENA, der amerikanischen Bezeichnung für Hyäne und ist eine Abkürzung von Hypertension and Exposure to Noise near Airports.

Untersucht wurden 5000 Anwohner sechs großer Flughäfen in Europa (Amsterdam, Athen, Berlin, London, Mailand und Stockholm).

HYENA – Website auf englisch, dort auch der vollständige Text der Studie als pdf.

Read Full Post »